Die besten Flohhalsbänder für Hunde

Flohhalsbänder für Hunde sind eine einfache und bequeme Lösung, vorhandenen Flohbefall zu kontrollieren und (erneutem) Befall vorzubeugen. Sie werden wie herkömmliche Hundehalsbänder getragen und bieten eine zuverlässige Alternative zu topischen und oralen Flohmitteln.

In diesem Artikel erfährst du, welche Arten von Hundeflohhalsbändern es gibt, wie sie funktionieren und was du beim Kauf beachten solltest. Außerdem stellen wir dir fünf der beliebtesten Halsbänder vor.

 

1. Der Hund – ein treuer Gefährte des Menschen

Mit rund 11,8 Millionen Hunden in deutschen Haushalten ist der Hund nach der Katze das zweitbeliebteste Haustier der Deutschen. Wenn draußen die Temperaturen steigen, gibt es nichts Schöneres als ausgedehnte Spaziergänge mit unserem Vierbeiner.

Doch auf die warmen Sommermonate freuen sich nicht nur die Vierbeiner. Auch lästige Parasiten wie Hundeflöhe warten auf ihre Opfer. Versteckt zwischen den Büschen oder gut getarnt auf Nachbars Lumpi beißen sie an und finden schnell in ihrem Wirt ein neues Zuhause.

Juckreiz, Schmerzen, Entzündungen und Krankheiten sind einige Folgen davon. Haben sich Flöhe einmal eingenistet, legen sie bis zu 50 Eier am Tag und vermehren sich rasend schnell – auch in der Wohnung. Einem Befall rechtzeitig vorzubeugen ist das A und O für alle Hundebesitzer.

Flohhalsbänder für Hunde mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen versprechen schnelle Abhilfe. Sie geben verschiedene Wirkstoffe ab, die den Vierbeiner langfristig vor Parasiten schützen sollen. Jeder Hundebesitzer wird spätestens nach dem ersten Flohbefall den Kauf eines Flohhalsbandes in Erwägung ziehen.

Übrigens sind laut einer deutschen Studie sogar im Winter 2-4 % der Hunde von Flöhen befallen. Das liegt hauptsächlich an den Temperaturen, die die Parasiten in unseren warmen Stuben vorfinden.

  • Link zur Studie: https://edoc.ub.uni-muenchen.de/9160/
    K. Boch (2008) Epidemiologische Untersuchungen zum Flohbefall bei Hunden und Katzen im Raum Leipzig. Inaug. Diss. Tierärztliche Fakultät Universität München

 

2.Überblick Flohhalsbänder für Hunde im Vergleich

HerstellerWirkstoffeDauerWirkungShop
Bayer SerestoImidacloprid & Flumethrin8 Monate★★★Amazon
BeapharMargosa & Lavandinöl4 Monate★★Amazon
ArdapPyrethrum & Margosa4 Monate★★Amazon
Segminismartdiv. pflanzliche Inhaltsstoffe8 Monate★★Amazon
BernsteinkettenBernsteinunbegrenztAmazon

Wichtiger Hinweis: Flohmittel mit Bioziden immer vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen!

 

3. Unterschiedliche Wirkungsweisen von Halsbändern

Flohhalsbänder für Hunde enthalten entweder chemische oder natürliche Wirkstoffe.

Da Hunde, ähnlich wie Menschen, unterschiedlich auf Wirkstoffe reagieren, kann es eine Weile dauern, bis das passende Flohhalsband gefunden ist.

 

a) Flohhalsbänder für Hunde mit chemischen Wirkstoffen

Die meisten Halsbänder sind mit Pestiziden versetzt, die aggressiv gegen Flöhe oder Schädlinge wie Zecken und Läuse vorgehen. Die Wirkstoffe werden vom Halsband abgegeben, mischen sich mit den Haar- und Hautölen und verteilen sich über den ganzen Körper. Flöhe sterben entweder beim Zubeißen oder sofort, wenn sie mit dem Fell in Kontakt kommen.

Abweisende Halsbänder halten die Parasiten durch ein (für sie) giftiges Gas fern. Diese sind logischerweise im Brust- und Nackenbereich am effektivsten.

Da es sich bei chemischen Wirkstoffen um Pestizide handelt, ist es wichtig, die Inhaltsstoffe vor dem Kauf genaustens zu überprüfen. Hier gilt es nicht nur das Tier, sondern auch den Menschen vor eventuellen Schäden zu schützen. Gerade preiswertere Halsbänder verwenden Inhaltsstoffe wie Propoxur, Tetrachlorvinphos, Amitraz oder Carbaryl. Diese Stoffe gelten als Nervengifte und sollten weitestgehend vermieden werden.

Eine Studie belegt, dass Halsbänder mit den Inhaltsstoffen Imidacloprid und Flumethrin am wirksamsten sind.

Flohhalsbänder mit chemischen Wirkstoffen haben in der Regel eine Wirkdauer von 4 bis 8 Monaten. Übrigens können Flöhe eine Resistenz gegen Insektizide entwickeln. Daher ist ein Erfolg nie zu 100 % garantiert.

 

b) Flohhalsbänder mit natürlichen Wirkstoffen

Die gesündere Alternative zu chemischen Pestizid-Halsbändern sind Flohhalsbänder auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Häufig werden ätherische Öle und pflanzliche Essenzen wie Margosa vom indischen Neembaum oder Phyrethrum aus der Chrysantheme verwendet. Diese Duftstoffe hemmen die Fortpflanzung der Flöhe und wirken abschreckend.

Auch wenn die Wirkung natürlicher Halsbänder teilweise umstritten ist, werden sie immer beliebter. Ihre Wirkdauer ist in der Regel kürzer und sie müssen häufiger ausgetauscht werden, dafür zeichnen sie sich durch eine hohe Verträglichkeit aus.

 

4. Kriterien für den Kauf eines Flohhalsbandes für deinen Hund

a) Chemisch oder natürlich?

Zuerst solltest du dir Gedanken darüber machen, ob du ein Halsband mit chemischen oder rein natürlichen Inhaltsstoffen kaufen möchtest.

Chemikalien haben den Nachteil, dass sie sich bei Kontakt leicht abreiben können – regelmäßiges Händewaschen ist Pflicht. Leben in deinem Haushalt Kleinkinder, solltest du eventuell lieber auf ein natürliches Halsband zurückgreifen.

 

b) Geruchsneutral?

Viele Halsbänder, ob chemisch oder natürlich, geben einen intensiven Geruch ab. Dieser Geruch kann nicht nur für den Hund, sondern auch für die ganze Familie störend sein. In diesem Fall solltest du auf ein geruchsloses Halsband achten.

 

c) Wasserbeständigkeit

Ein Hund, der gerne draußen ist, wird auch nass. Ob Wasserliebhaber oder nicht – spätestens bei Regen oder Pfützen bleibt selbst das Halsband nicht trocken. Wähle ein Flohhalsband, das wasserabweisend ist.

Einige Pestizid-Halsbänder müssen vor dem Baden in Gewässern entfernt werden, da sie für Fische und Wasserorganismen giftig sein können.

 

d) Wirkdauer

Flohhalsbänder haben eine Wirkdauer zwischen ein bis acht Monaten. Generell gilt: je länger, desto teurer. Wenn du eine längere Wirkdauer wählst, sparst du dir langfristig Geld, da du das Halsband nicht so häufig ersetzen musst.

 

e) Material

Die meisten Halsbänder sind aus Kunststoff hergestellt, das eine gute Haftbarkeit für die Wirkstoffe aufweist. Seltener wird Stoff oder Leder verwendet.

Achte darauf, dass du das für deinen Hund bequemste Halsband auswählst. Es sollte robust sein und glatte, abgerundete Kanten haben.

 

f) Größe

Das Flohhalsband deines Vierbeiners sollte eng anliegen, jedoch genug Platz zum Atmen lassen. Wenn du zwei Finger unter das Halsband schieben kannst, sitzt es richtig.

Auch wenn die meisten Hersteller verstellbare Halsbänder zum Zuschneiden anbieten, solltest du einen Blick auf die verfügbaren Größen werfen.

Dein Hund sollte niemals an einem langen Ende kauen können, da die Wirkstoffe giftig für ihn sein können.

 

g) Zusätzlicher Schutz vor weiteren Schädlingen

Viele Halsbänder bieten nicht nur Schutz vor Flöhen, sondern auch vor Zecken, Moskitos, Läusen oder anderen Parasiten.

Vor allem in einer Zecken-Gegend kann ein Halsband mit Mehrfachschutz sinnvoll sein.

 

h) Preis

Letztendlich spielt auch der Preis eine Rolle. Günstige Flohhalsbänder mit kurzer Wirkdauer gibt es bereits ab 5 Euro.

Halsbänder der oberen Preisklasse bewegen sich im 50 Euro-Bereich. Bedenke, dass teurere Halsbänder seltener ausgetauscht werden müssen und meist weniger giftige Wirkstoffe enthalten.

 

Weitere Tipps

  • Bevor du deinem Vierbeiner ein Flohhalsband kaufst, solltest du deinen Tierarzt konsultieren. Dieser kann dir Tipps geben, welches Halsband für die Rasse deines Hundes und deine Region am besten geeignet ist. Neigt dein Vierbeiner außerdem zu Hautreizungen, ist ein Gespräch mit deinem Tierarzt Pflicht. Das Gleiche gilt für trächtige, stillende, ältere Hunde und Welpen unter 3 Monaten.
  • Flohhalsbänder für Hunde sind für Katzen ungeeignet, da Katzen empfindlicher auf die Wirkstoffe reagieren. Verwende für deine Katzen nur spezielle Katzenhalsbänder, vor allem, wenn sie im gleichen Haushalt leben.
  • Unterstützend im Kampf gegen einen Flohbefall kannst du weitere Flohmittel wie Hundeflohpillen, Hundeflohshampoo und Hundeflohsprays verwenden. Auch hausgemachte Floh- und Zeckenlösungen mit ätherischen Ölen können Abhilfe verschaffen.
  • Flohhalsbänder sind nicht zum Anleinen geeignet. Häufig verfügen sie über einen Sicherheitsverschluss, der sich bei starkem Zug löst. Verwende für deine Leine zusätzlich ein reguläres Hundehalsband.

 

5. Flohhalsbänder für Hunde: Vorstellung der fünf beliebtesten Produkte

Wichtiger Hinweis für alle Flohhalsbänder: Flohmittel mit Bioziden immer vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen!

a) Bayer Seresto Floh- und Zeckenhalsband

Das Seresto Floh- und Zeckenhalsband von Bayer ist eines der Beliebtesten auf dem Markt. Das Band ist unterschiedlichen Ausführungen erhältlich (über und unter 8 kg) und schützt laut Hersteller vor Flöhen, Zecken und Haarlingen.

Die Wirkstoffe Imidacloprid und Flumethrin sorgen für eine sofortige Wirkung nach Anlegen des Halsbandes. Es hat eine Wirkdauer von bis zu 8 Monaten.

Die Wirkstoffe verteilen sich mit dem Hautfett über den ganzen Körper deines Vierbeiners. Bei Kontakt werden Flöhe und Zecken sofort abgetötet, bevor sie Zubeißen können. Das verringert das Risiko übertragbarer Krankheiten durch Parasiten. Aufgrund seiner niedrigen Konzentration und der kontinuierlichen Freisetzung ist es gut verträglich und wird auch von Tierärzten empfohlen.

Das Flohhalsband hat eine Länge von 70 cm (große Hunde) oder 38 cm (kleine Hunde). Es lässt sich für alle Hundegrößen einstellen und leicht zuschneiden. Das Hundehalsband ist geruchslos und wasserfest und bietet die optimalen Voraussetzungen für badefreudige Vierbeiner.

Da die Wirkstoffe nicht von allen Hunden vertragen werden, können gelegentlich Allergien, Hautreizungen oder Juckreiz auftreten. Tritt keine Besserung der Symptome ein, sollte das Halsband umgehend entfernt und nach einer Alternative gesucht werden.

Seresto Halsband für große Hunde > 8kg (1 Stück)
Seresto Halsband für große Hunde > 8kg (1 Stück)
Preis: € 42,95
Auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. August 2020 um 09:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Seresto Halsband für kleine Hunde < 8 kg (1 Stück)
Seresto Halsband für kleine Hunde < 8 kg (1 Stück)
Preis: € 37,95
Auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. August 2020 um 09:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

b) Beaphar Reflektierendes Zecken- und Flohschutzhalsband

Das Zecken und Flohschutzband von Beaphar ist für Hunde ab 12 Wochen geeignet. Laut Hersteller bietet es Schutz vor Zecken, Flöhe, Mücken und Herbstgrasmilben.

Als Wirkstoffe werden vom Hersteller Margosa Extrakt und Lavandinöl angegeben. Sie verteilen sich gleichmäßig über den ganzen Körper und sollen außerdem fellpflegende Eigenschaften haben. Seine volle Wirkung entfaltet das Band nach 5-7 Tagen und hat eine Wirkdauer von bis zu 4 Monaten.

Das silberschwarze Flohhalsband reflektiert im Licht und macht deinen Vierbeiner in der Dunkelheit besser sichtbar. Es hat eine Länge von 65 cm, die für alle Hundegrößen zugeschnitten werden kann. Das Halsband ist wasserfest und schützt deinen Vierbeiner auch nach einem Wasserbad.

Ein großer Nachteil kann der starke Geruch sein, der vom Halsband ausgeht. Während Lavendelduft für manche Hundebesitzer eine willkommene Abwechslung ist, kann es für andere wiederum zu intensiv sein. Zudem enthält das Halsband Linalool, was Allergien hervorrufen kann.

Zuletzt aktualisiert am 11. August 2020 um 09:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

c) Ardap Zecken- und Flohschutzhalsband

Das Zecken- und Flohschutzband von Ardap ist für Hunde und Welpen ab dem 4. Monat geeignet. Es bietet zuverlässigen Schutz gegen Zecken und Flöhe.

Es enthält die natürlichen Wirkstoffe Pyrethrum und Margosa. Mit dem Hautfett werden die Wirkstoffe gleichmäßig über den ganzen Körper verteilt. Ihre abweisende Wirkung bietet bis zu 4 Monate langanhaltenden Schutz für deinen Vierbeiner. Der Hersteller wirbt mit einer sehr guten Verträglichkeit der Inhaltsstoffe.

Das Flohhalsband ist in drei verschiedenen Größen erhältlich: für kleine, mittlere und große Hunde. Die 60 bzw. 75 cm können problemlos angepasst und gekürzt werden.

Außerdem ist das Halsband wasserfest und übersteht kürzere Regenschauer und Waschgänge. Allerdings kann es laut Hersteller für Wasserorganismen giftig sein und sollte vor dem Baden abgenommen werden.

Einige Hundebesitzer berichten von einem unangenehmen künstlichen Geruch, der jedoch nach kurzer Zeit verfliegt.

ARDAP Zecken- & Flohschutzhalsband für Hunde & Welpen bis 10kg
ARDAP Zecken- & Flohschutzhalsband für Hunde & Welpen bis 10kg
Preis: € 11,46 Prime
Auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. August 2020 um 09:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
ARDAP Zecken- & Flohschutzhalsband für Hunde bis 25kg
ARDAP Zecken- & Flohschutzhalsband für Hunde bis 25kg
Preis: € 10,84 Prime
Auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. August 2020 um 09:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
ARDAP Zecken- & Flohschutzhalsband für Hunde über 25kg
ARDAP Zecken- & Flohschutzhalsband für Hunde über 25kg
Preis: € 10,71 Prime
Auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. August 2020 um 09:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

d) Segminismart Floh- und Zeckenhalsband für Hunde

Das Floh- und Zeckenhalsband von Segminismart bekämpft die Schädlinge auf der Basis von verschiedenen natürlichen Inhaltsstoffen. Es eignet sich laut Hersteller sowohl für Hunde als auch für Katzen jedes Alters.

Das Halsband basiert auf 100 % pflanzlichen Inhaltsstoffen, eine Kombination aus Lavendel, Zitronengras, Geranie, Rosmarin und Zedernholz.

Es hält bis zu acht Monate lang Flöhe, Zecken, Läuse und Moskitos fern. Der Geruch wird von den Parasiten als störend empfunden. Ein Einnisten soll so verhindert und der Lebenszyklus bei vorhandenem Befall unterbrochen werden.

Das Halsband kann für alle Größen zugeschnitten werden. Es ist wasserfest und behält seine Schutzfunktion auch nach mehreren Badegängen.

Der große Vorteil dieses Flohhalsbandes liegt darin, dass seine natürlichen Inhaltsstoffe weder für Tiere noch für Kleinkinder schädlich sein sollen. Es ist laut Hersteller hypoallergen und muss zum Baden nicht abgenommen werden. Dafür gibt es aber auch einige Käufer, die keine Wirkung bei dem Band feststellen konnten.

Der Geruch ätherischer Öle kann intensiv und für manche Hundebesitzer und Vierbeiner als störend empfunden werden. Nach kurzer Zeit sollte dieser jedoch nachlassen.

SEGMINISMART Floh- und Zeckenhalsband für Hunde
SEGMINISMART Floh- und Zeckenhalsband für Hunde
Preis: € 20,79 Prime
Auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. August 2020 um 04:22 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

e) Bernsteinketten für Hunde

Bernsteinketten für Hund und Katzen erfreuen sich großer Beliebtheit und sollen eine natürliche natürliche Alternative zu Chemie & Co bieten. Ihre Wirkung ist allerdings umstritten und hängt stark davon ab, wer dazu befragt wird.

So erklären Hersteller die Wirkung:

Das fossile Baumharz gilt seit Jahrtausenden als Naturheilmittel und das nicht umsonst. Im Bernstein befinden sich ätherische Öle, die Duftstoffe im Tier-Talg „neutralisieren“ können. Dadurch nehmen Parasiten ihren Wirt weniger wahr.

Zusätzlich setzt Bernstein bei der Reibung mit dem Tierfell Öle frei, die Parasiten wie Zecken und Flöhe abschrecken. Ein weiterer Punkt ist die (für den Hund nicht spürbare) statische Aufladung bei Reibung der Kette. Zecken und Flöhe sollen so im Fell keinen Halt mehr finden.

Laut der meisten Hersteller entfaltet sich die Wirkung erst nach 2-3 Wochen. Hier ist also etwas Geduld gefragt. Dafür soll ihre Wirkung bis zu einem Jahr und auch darüber hinaus anhalten.

Der große Vorteil der Bernsteinketten liegt darin, dass sie für Tiere und Menschen jedes Alters völlig ungefährlich sind. Die Ketten sind frei von Chemikalien und werden aus reinem, unbehandeltem Bernstein handgemacht. Außerdem sind sie geruchslos und wasserfest.

Das sagen einige Wissenschaftler wie Jake Bova:

Laut Jake Bova, einem Entomologen und diplomierten Lehrassistenten an der Virginia Tech, der die Facebook-Seite Relax, I’m an Entomologist betreibt, spricht nichts in den Bernsteinketten für eine abwehrende Wirkung gegen Flöhe.

“Nothing in these makes me think they would work”. – Artikel im Slate-Magazin (ENG)

Michael Potter, ein Entomologe und Professor für Entomologie an der University of Kentucky, sieht die angeblichen Wirkungsweisen dieser Halsbänder als „wirklich unglaublich weit hergeholt.“

Auch weitere Experten sehen die Wirkung der Bernsteinketten gegen Flöhe eher kritisch. Mehr Infos dazu findest du z.B. in diesem Beitrag im Slate Magazin (englische Sprache).

Unter den Hundebesitzern gehen die Meinungen bezüglich der Wirkung der Bernsteinketten auseinander. Manche schwören darauf und berichten sehr positiv. Andere konnten keinerlei Wirkung feststellen.

 

6. Fazit: Flohhalsbänder für Hunde

Als Hundebesitzer sollte für dich nicht nur das Wohlbefinden deines Vierbeiners, sondern auch dessen Gesundheit am Herzen liegen. Ein zuverlässiger Schutz vor Parasiten gehört ebenso dazu wie ein warmer Schlafplatz und eine gut gefüllte Futterschüssel.

Flohhalsbänder für Hunde sind eine hilfreiche Lösung, Flohbefall an deinem Vierbeiner zu stoppen und langfristig vorzubeugen. Chemische Wirkstoffe versprechen einen schnellen und zuverlässigen Schutz, können jedoch für Mensch und Tier schädlich sein und auf Unverträglichkeit stoßen.

Die Verwendung von Flohhalsbändern mit natürlichen Inhaltsstoffen kann langfristig die gesündere Alternative sein. Etwas Geduld und Ausdauer sind erforderlich, bis das passende Halsband gefunden ist. Vielleicht werden sogar mehrere Anläufe nötig sein, bis du mit deinem Vierbeiner unbeschwert die nächsten Spaziergänge genießen kannst.

Das könnte dich auch interessieren:

LADE UNS AUF EINEN KAFFEE EIN